AMEDIO Professional+ – die smarte und vernetzbare Ladelösung

Die Ladesäule AMEDIO Professional+ – die zukunftssichere Investition dank neuester Elektronik..

Zukunftssichere Investition dank neuester Elektronik.

Quality charging – Made in Germany!

Die AMEDIO setzt das fort, was man von dem eMobility Pionier MENNEKES erwartet: zuverlässige Betriebssicherheit, formschönes, modernes Design und eine attraktive Preisgestaltung in einer Lösung vereint. Durch das integrierte Modem und dem offenen Kommunikationsstandard, lässt sich das Ladesystem mit dem automatischen Bezahl- und Abrechnungssystem mobilecharge betreiben, um geladene Energie selber abrechnen zu können.

Ladesäule MENNEKES® AMEDIO Professional+ 22

Für alle, die mit dem professionellen Backend mobilecharge arbeiten wollen.

  • für den Einsatz im halb-öffentlichen oder öffentlichen Bereich
  • mit 2 Ladesteckdosen Typ 2, 7,4 kW (1ph)/22kW (3ph)
  • Ladung nach Mode 3 (IEC 61851)
  • Steckvorrichtung nach IEC 62196
  • integriertes Modem (Micro-SIM) für die Mobilfunkstandards 4G (LTE) 3G (UMTS) und 2G (GSM)
  • kompatibel mit OCPP 1.5 und 1.6, die Ladeleistung ist von einer Elektrofachkraft am Gerät einstellbar
  • Autorisierung via RFID-Karte (MIFARE classic und MIFARE DESFire)
  • Vernetzung (Master/Satelit) über LAN
  • Statusinformationen per LED-Infofeld
  • Entriegelungsfunktion bei Stromausfall
  • von aussen ablesbarer und zertifizierter MID Energiezähler
  • DC-Fehlerstromüberwachung > 6 mA, Nennstrom 63 A
  • Gehäuse aus Schwarzblech, verzinkt und pulverbeschichtet
  • Deckel aus Kunststoff, Anschlussklemmen 5×2×35 mm2
  • Anschlussfertig verdrahtet

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns: emobility@ferratec.ch

AMEDIO Broschüre (PDF)