Kuhnke AirBoard®

Mediendurchströmte Leiterplatte mit Ventil- und Sensortechnik

Das KUHNKE AirBoard® stellt die Alternativlösung zu konventionellen Luftverteilerplatten (LVP) dar. Mit dem AirBoard® werden Fluidtechnik und intelligente Steuerungselektronik sowie Sensorik in einem Subsystem integriert. Als Träger der einzelnen Bauteile dienen Multilayer-Leiterplatten, welche auf die speziellen Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden können. Innerhalb eingefräster und beschichteter Kanäle können Gase sensiert und gesteuert werden. Das KUHNKE FluidBoard® erweitert die möglichen Einsatzgebiete auch auf flüssige Medien.

Durch die Integration von Fluidtechnik und Steuerungselektronik entfallen aufwendige Verkabelungen und Verschlauchungen. Der Platzbedarf und das Gewicht des Subsystems werden durch die kompakte Bauweise und den Einsatz leichter Materialien deutlich reduziert.

Das KUHNKE AirBoard® kann bei Vakuum und im Niederdruckbereich in verschiedenen Anwendungsgebieten Einsatz finden. Ob für Bestückungsautomaten des Maschinenbaus oder für Anwendungen der Druckindustrie, AirBoard® und FluidBoard® sind flexibel anpassbare Plug-and-Play Lösungen. Durch ihre Kompaktheit und den übersichtlichen Aufbau eignen sich AirBoard® und FluidBoard® besonders auch für Anwendungen in der Analysetechnik und der Medizintechnik.

Kuhnke Homepage

FERRATEC, Ihr Ansprechpartner für KUHNKE in der Schweiz und Liechtenstein