Online-Katalog

310561
E-Mobility Gateway - 16 Ladepunkte, abschliessbar (gleichschliessend kombinierbar)

Eigenschaften

Gateway zur intelligenten Vernetzung von Ladesystemen und zur Anbindung an Backendsysteme. Die Kommunikation zum Backend erfolgt mit dem Protokoll OCPP 1.5 und per RS485-Bus, LAN oder Mobilfunk. Mit dem MENNEKES E-Mobility-Gateway können verschiedene MENNEKES Ladesysteme gemeinsam vernetzt werden (z.B. Ladesäulen, Wand-Ladestationen, AMTRON). Pro Gerät ist es möglich bis zu 16 Ladepunkte (SCU) anzuschliessen. Das Gerät ist für die ortsfeste Montage im Innen- und Aussenbereich vorgesehen. Das Kunststoffgehäuse ist mit einem Schlüssel abschliessbar. Die Schliessung ist für alle Gateway-Gehäuse identisch (gleichschliessend).

Gehäuse:
Oberteil PBT/PC grau in silber lackiert
Unterteil PBT/PC schwarz
250x250x100 mm (HxBxT)

Bestückung:
1x ACU Abrechnungseinheit
2x LTE-Antenne
1x Schaltnetzteil 12V/1A

Beiliegend:
2x Schlüssel

Anschlussmöglichkeiten:
1x Klemmleiste 3x 2,5mm²
2x Klemmleiste für RS485 BUS-Leitung

*** Sonderausführung, keine Rücknahme möglich ***

*** DIESES PRODUKT WIRD NUR AN ZERTIFIZIERTE MENNEKES E-MOBILITY EL.-INSTALLATEURE AUSGELIEFERT UND DARF NUR VON DIESEN INSTALLIERT WERDEN ***

Technische Daten

Max. Anzahl der ansteuerbaren Ladepunkte
16
Anzahl ACUs (Accounting Control Unit), mit LAN und RS485
1
Mit Kommunikationsschnittstelle
Ja
Vernetzung
RS485 BUS zur Vernetzung mit den Ladestationen
IT-Vernetzung
GPRS und/oder LAN-Schnittstelle zur IT-Vernetzung mit dem E-Mobility Leitstand oder mit anderen Backendsystemen
Anschlussklemmen
für RS485 BUS
Netzanschluss
2x 2.5 mm2
Schutzart (IP)
IP54
Breite
250 mm
Höhe
250 mm
Tiefe
100 mm
Marke
MENNEKES
Menge Art.Nr. Lager EAN VE Einheit
310561 4015394282105 1 Stk
Art.Nr. Kurzbezeichnung
Kein Zubehör vorhanden
Änderungen vorbehalten