Online-Katalog

NH-Schmelzsicherungseinsätze NH 3C KOMBI gG, 500 VAC, 120 kA

Eigenschaften

Vorteile von NH KOMBI
ETI stellt eine neue Generation von Niederspannungs-Schmelzsicherungseinsätzen vor. Diese Schmelzsicherungseinsätze mit zweifachem Betriebszustandsanzeiger (Kennmelder) werden als "KOMBI" bezeichnet. Der Kennmelder befindet sich sowohl an der Stirnseite als auch im Keramikkörper des Schmelzsicherungseinsatzes, so dass er sowohl im Standard- Sicherungssockel als auch in der vertikalen Sicherungsschiene oder im Lasttrennschalter erkennbar ist.

Die wichtigsten Vorteile von NH KOMBI Schmelzsicherungseinsätzen:

- Hohe Abschaltleistung von 120kA (400 V gG - außer NV00C und NV00CI, und 500 V gG) und 100 kA (400 V gG NV00C und NV00CI, 690 V gG, 400 V gTR, 400 V gF und 690 V aM).
- Nennspannungen: 500V AC (120kA)
- Baugrösse: NH 3C
- Bemessungsstrom: 250 - 400 A
- Betriebsklasse: gG

Technische Daten

Baugröße
NH3C
Bemessungsspannung
500 V
Betriebsklasse
gL/gG (Ganzbereichs-Leitungsschutz/Ganzbereichs-Gerätesch.)
Ausführung Kennmelder
Kombikennmelder
Gewicht
510 g
Marke
ETI
Menge Art.Nr. Lager EAN Bemessungsstrom VE Einheit
004186219 3838895399056 250 A 1 Stk
004186220 3838895399070 280 A 1 Stk
004186221 3838895399094 300 A 1 Stk
004186222 3838895399117 315 A 1 Stk
004186223 3838895399131 355 A 1 Stk
004186224 3838895393405 400 A 1 Stk
Art.Nr. Kurzbezeichnung
Kein Zubehör vorhanden
Änderungen vorbehalten