Online-Katalog

NH-Sicherungseinsätze NH 1 1000VAC gG, 1000 VAC, 50 kA

Eigenschaften

Vorteile von NH KOMBI
ETI stellt eine neue Generation von Niederspannungs-Schmelzsicherungseinsätzen vor. Diese Schmelzsicherungseinsätze mit zweifachem Betriebszustandsanzeiger (Kennmelder) werden als "KOMBI" bezeichnet. Der Kennmelder befindet sich sowohl an der Stirnseite als auch im Keramikkörper des Schmelzsicherungseinsatzes, so dass er sowohl im Standard- Sicherungssockel als auch in der vertikalen Sicherungsschiene oder im Lasttrennschalter erkennbar ist.

Die wichtigsten Vorteile von NH KOMBI Schmelzsicherungseinsätzen:

- Hohe Abschaltleistung von 120kA (400 V gG - außer NV00C und NV00CI, und 500 V gG) und 100 kA (400 V gG NV00C und NV00CI, 690 V gG, 400 V gTR, 400 V gF und 690 V aM).
- Nennspannungen: 1000V AC
- Baugrösse: NH 1 1000 VAC
- Bemessungsstrom: 10 - 200 A
- Betriebsklasse: gG

Technische Daten

Baugröße
NH1 1000 V AC
Bemessungsspannung
1000 V
Betriebsklasse
gL/gG (Ganzbereichs-Leitungsschutz/Ganzbereichs-Gerätesch.)
Ausführung Kennmelder
ohne
Gewicht
487 g
Marke
ETI
Menge Art.Nr. Lager Bemessungsstrom VE Einheit
004113703 10 A 1 Stk
004113704 16 A 1 Stk
004113705 20 A 1 Stk
004113706 25 A 1 Stk
004113707 32 A 1 Stk
004113708 35 A 1 Stk
004113710 40 A 1 Stk
004113711 50 A 1 Stk
004113712 63 A 1 Stk
004113713 80 A 1 Stk
004113714 100 A 1 Stk
004113715 125 A 1 Stk
004113716 160 A 1 Stk
004113717 200 A 1 Stk
Art.Nr. Kurzbezeichnung
Kein Zubehör vorhanden
Änderungen vorbehalten